ReMarkable 2 Tablet: Kostenloses Template (Vorlage)

Immer und immer wieder bekam ich auf Instagram Werbung von reMarkable.
Das Remarable 2 ist ein “Papier-Tablet” basierend auf e-Ink, das für Schreib-, Lese und Illustrationarbeiten verwendet werden kann.

Ich habe mir das Tablet um € 299,- ohne Stift und Hülle gekauft, da mir diese zu teuer waren bzw. ich nicht einsehe für eine Hülle € 119,- zu zahlen. Nach kurzer Recherche habe ich um € 63,- einen Stift und Hülle gefunden und bestellt. Funktioniert genau so gut.

Ich war sehr beeindruckt als ich das Tablet zum ersten Mal verwendet hab. Es fühlt sich an wie auf echten Papier zu schreiben. Die Auswahl der verschiedenen Schreibstile (Kugelschreiber, Fineliner, Pinsel,…) ist groß und funktionieren erstaunlich gut. Mein persönlicher Favorit ist der Fineliner.

Doch was mir am Remarkable am meisten gefällt sind Templates. Templates oder auch Vorlagen können verwendet werden, um wie hier zu sehen einen Wochenplaner zu erstellen. Diese Vorlagen können beliebig oft verwendet werden.

Ich habe einen kostenlosen Wochenplaner erstellt, den ihr euch downloaden könnt.

Remarkable 2 Vorlage
Wochenplaner

Templates auf Remarkable 2 laden:

Verbinde den reMarkable mit dem PC oder Mac mit dem USB Kabel. Vergewissere dich, dass das USB Web Interface auf “ON” gesetzt sein muss. (Menu/Settings/Storage)

Übertrage die PNG und SVG Datei dann auf den reMarkable, entweder über das SSH Protokoll oder mit Hilfe einer Drittsoftware wie z.B. den “Template Installer” von EInkPads. https://www.einkpads.com/products/remarkable-template-installer-apple-computers (kostenpflichtig).

Wenn du SSH verwendest, benötigst du als Usernamen “root”, das individuelle passwort für dein rM und die IP Adresse. Sowohl Passwort als IP Adresse findest du unter Menu/Settings/Help/About

Der Ort wo die Templates abgelegt sind ist:
/usr/share/remarkable/templates

Führe nach dem Transfer einen Reboot durch und das neue Template sollte verfügbar sein.